Microneedling - SG-Kosmetik

LASSEN  SIE  SICH  VERWÖHNEN
UND  ENTFLIEHEN  SIE  DER  HEKTIK
DES  ALLTAGS
Direkt zum Seiteninhalt
Microneedling
Microneedling ist eine wirksame und schonende Anti-Aging Methode. Nicht nur Falten und den Alterungsprozess der Haut können wir mit dieser wundervollen Methode positiv beeinflussen, Microneedling eignet sich ebenso für nahezu jedes Hautproblem wie Narben, Pigmentflecken, Dehnungsstreifen, Cellulite und bei einem fettigen und großporigem Hautbild.
Es handelt sich hierbei um ein nicht ablatives Verfahren, das heisst dass die Haut, verglichen mit anderen Verfahren der Hautverjüngung, nicht dünner wird. Die Hautdicke bleibt erhalten und behält somit ihren natürlichen Schutz z.B. gegen Sonneneinstrahlung. Durch die Behandlung entsteht ein regenerativer Prozess in der Haut, der eine monatelange Nachwirkung hat. Die Haut verjüngt und regeneriert sich, durch die Behandlung angeregt, quasi selbst.
Durch feinste Nadeleinstiche in der oberen Hautschicht wird der natürliche Wundheilungsprozess in der Haut ausgelöst, körpereigenes Kollagen wird gebildet. Ebenfalls können hochwirksame, individuell zusammengesetzte sterile Seren wie Aminosäuren, Antioxidantien, Hyaluronsäure, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe in die Haut verabreicht werden und in tiefer liegende Hautschichten eindringen und ihre Wirkung entfalten. Die verabreichten Substanzen unterstützen, beschleunigen und intensivieren die Hautregeneration.
Passende Hautpflege für zu Hause bekommen Sie natürlich bei uns. Gemeinsam erstellen wir einen Pflegeplan um Ihr Ziel zu Erreichen.
Anwendungsgebiete:
  • Falten im Gesicht, Hals und Dekollete
  • Narben (auch Aknenarben)
  • Fettige, großporige Haut
  • Erschlaffte Haut
  • Pigmentstörungen
  • Altersflecken
  • Ungleichmäßiges Hautbild
  • Cellulite
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Dehnungsstreifen
  • Haarausfall
Vorteile einer Microneedling Behandlung auf einen Blick:
  • Straffere Haut
  • Frischere Haut
  • Das gesamte Hautbild verändert sich zum Positiven
  • Hautbilderneuerung
  • Keine OP
Zurück zum Seiteninhalt